Mini Gruppe

In der Mini Gruppe ist es uns wichtig, die "Kleinen" behutsam, sicher und kindgerecht an die "großen" Tiere heranzuführen. Dies geschieht im Rahmen einer Spielgruppe.
Die Inhalte der Treffen variieren in Theorie und Praxis. Sicher ist jedoch, es dreht sich immer alles um unsere Ponys und Zeiten auf dem Ponyrücken kommen nicht zu kurz.
Die Kinder lernen in dieser Gruppe den richtigen Umgang und die Verhaltensregeln mit Ponys kennen. Durch selbstständiges Handeln erfahren die Kinder außerdem alles über das Verhalten, die Sprache, die Fütterung, die Pflege und die Lebensbedingungen ihres neuen "Freundes".

Die Kinder kommen durch die Tiere in Bewegung, werden zum selbstständigen Handeln angeleitet und erwerben Grundwissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten spielerisch wie von selbst. Denn mit, auf und neben dem Pony werden viele Körper-, Sozial-, und Material Erfahrungen gemacht. 

 

Die Gruppen sind fortlaufend und aufeinander aufbauend, sodass Ihr Kind in weiteren fortführenden Blocks teilnehmen kann. Da die Themen immer wieder aufgefrischt werden, ist auch ein Quereinstieg möglich.

Pro Block treffen wir uns an 8 aufeinander folgenden Terminen einmal die Woche für 60 min in Kleingruppen von max. 8 Kindern.

 

 

Termine:  Dienstags 16-17 Uhr

 

Wir empfehlen vor der Teilnahme an den Gruppenstunden eine Einzelerlebnisstunde oder einen Workshop zu buchen. 

 

Kosten: 112€/ 8er Karte (8 Treffen á 60min)